CYBERHOLIC /// BLOGGER SINCE 09/2000

DSLR Controller hat meine Kamera gebrickt.

Published on Mar 12, 2018 14:47:00

Mittlerweile hab ich so viel Hardware in meinem Leben gemoddet oder gehackt das ich schon gar keinen Schrecken mehr bekomme wenn bei einem der Geräte der Bildschirm plötzlich schwarz bleibt. So heute mit meiner Cannon 550d gesehen nachdem ich mir im Android App Store eine DSLR controller app gekauft hab. Mit der App kann man mittels eines USB Kabels auf die Kamera nicht nur zugreifen, sondern selbige auch steuern. Da meine Kamera keinen flippable Bildschirm besitzt kann so ein Tablet oder mein Smartphone als Kontrollbildschirm dienen. An und für sich top, die Situation war nur leider folgende:

1. Meine Cannon hatte ich mit Magic Lantern modifiziert.
2. Die Android App scheint auf die Karte zu schreiben

Das Resultat war das die Kamera dann zwar wieder anging, und sich auch fokusieren liess, aber weder der Bildschirm noch sonstwelche Funktionen zu erreichen waren. Nach kurzer Recherche dann auf YouTube die Lösung gefunden: Batterie entfernen, SD Karte mit ML drauf ebenfalls entfernen, kurz warten, eine neu formatierte Karte reinschieben. That's all. Kamera funzt wieder. Yeah yeah so! Jetzt kann ich endlich das Video für Buggy Pimp aufnehmen.

Related posts

Monday, 18.12.2017 22:57:00
Saturday, 16.12.2017 21:12:00