CYBERHOLIC /// BLOGGER SINCE 09/2000

Kranken.Haus.

Published on Mar 11, 2019 02:25:00

Mein letzter Besuch im Hauptkrankenhaus von LPA war Nacho von Ulla gewidmet. Keine 10 Jahre alt, hatte er sich einen Arm gebrochen und wir sind hin um ihn supporten. Beim einsteigen in den Fahrstuhl, hielt ich die Fahrstuhlmusik erst für die neuste Scheibe von  Aphex Twin, musste aber schnell fest stellen das das knarren und zurren und knirschen eben doch nur von einem nicht mehr ganz so TÜV tauglichem Fahrstuhl stammen. Im Kinderhospiz waren die Wände nicht angemalt. Alte fade Stellen wiesen daruf hin das hier und dort mal ein Poster hingen. Die Haupttür zum Flur war mit einem Schraubenzieher offen gehalten damit frische Luft durch das muffige Gebäude ströhmt. Ging man durch die Tür, ähnelte die ganze Szenerie eher einem Horrorhaus als einem Kinderkrankenhaus.

Heute war ich im Nachbarsgebäude. Es war nicht schöner. Im 10. Stock liegt I. seit zwei Wochen. Immer hat der Fahrstuhl keine seltsamen Geräusche von sich gegeben. Und die Wände waren auch angemelt. Allein auf den Gängen liefen fast alle mit Gesichtsmasken rum. Hilft nur nicht viel wenn man sich dabei die Eier kratzt und danach die Augen reibt. Musste ich mit ansehen da sämtliche Türen der einzelnen Patientenzimmer offen standen. Nicht schön was man da so sieht. Und dann teilen sich zwei Leute auch noch knappe 20qm die aber gefühlt nur 10 waren. Von zwei Patienten hat dann einer das Glück aus dem Fenster aufs Meer zu schauen. Der andere schaut an die Wand oder die .... Trenn-Wand. Nicht schön. Ich musste an meinen letzten Besuch im UKE in Hamburg denken. Wie knapp zwei Dutzend Menschen in einer großen Lobby darauf warten geröntgt zu werden. Und wie sich eine alte Frau so lange vor Schmerzen schreit, bis ein Pfleger sich ihr Annimmt und ihr die Hausregeln erklärt. In Kurzfassung in etwa wie folgt: Noch ein Laut, dann kommen Sie auf's Zimmer und werden erst morgen geröntgt. Die sollte mal hier liegen, einem Platz an der Sonne. Nur ohne Sonne. 1st world problems.

Related posts

Saturday, 03.02.2018 16:35:00
Sunday, 19.11.2017 23:48:00