CYBERHOLIC /// BLOGGER SINCE 09/2000

My little private Idaho in Hongkong.

Published on Dec 27, 2019 10:57:00

Seit Wochen nimmt mich die Situation in Hongkong mit. Die Tatsache zu erahnen das dir an Tag X mit sehr grosser Wahrscheinleichkeit Deine Freiheit genommen wird und Du ausser eines politischen Umsturzes nichts tun kannst, erzeugt bei mir einen Doppelknoten im Hals. Mein kleines eigenes Hongkong erlebe ich auch gerade aber es trifft mich nicht so sehr da ich jederzeit einen Schritt nach Links oder Rechts machen und dem entfliehen kann. Kurz, Mittelfristig. Ich habe vorgestern Abend eine virtuelle Schelle nach der anderen abbekommen. Am Ende befand sich mein Körper zwar im Hier und Jetzt, aber mein Kopf war ganz woanders. Meilenweit entfernt. Das Herz aber, war unberührt. Egal wo es war. Ich habe viele meiner persönlichen Dinge weggeschmissen und in unserer Wohnung sieht alles super aus, bis auf das es nicht mehr unsere Wohnung ist. Nicht schlimm, aber schlimm genug um fest zu stellen wie wenig Wert mir Einrichtungsgegenstände sind. Dinge die ich gebaut, erstellt, designed, bearbeitet habe. Ab in Müll damit. Egal.

Related posts

Sunday, 19.01.2020 23:57:00
Friday, 03.01.2020 21:58:00
Thursday, 26.12.2019 13:57:00
Saturday, 08.12.2018 10:57:00