CYBERHOLIC

Blogging and Design since 1999

Titanic Fachmaenner

Seit meinem wegzug aus Deutschland gibt es aus der Medienlandschaft zwei Dinge die ich tatsaechlich vermisse. Zum einen das lesen des SPIEGEL Magazines in meinem Lieblingscafe. Zum anderen das lesen des TITANIC Magazines wann und wo immer ich kann. Dank des digitalen Zeitalters gibt es beides ja auch online - auch wenn es nicht das gleiche ist. In der TITANIC hab ich die Fachmaenner Rubrik geliebt. Ratschlaege die mich in meinem Leben und ACHTUNG in meiner Freizeit vor dem Boesen und unerfahrenen schuetzen. Danke Titanic!

Monday, 29 August 2016 00:00

Stadtpunks.

Auf dem Weg in die Stadt erkannte ich bereits aus der Ferne Punks, die Passanten auf Geld ansprachen. Als ich mit meinem Rad näher kam, forderte mich einer der nämlichen mit den Worten »Eyyyy, GEEELLLLD!« unmißverständlich auf, ihm doch solches in seinen Pappbecher zu geben, mit dem er mich fuchtelnd attackierte. Ich wollte gerade ansetzen, im Vorbeifahren den dekadenten Kalauer rauszuhauen, ich hätte kein Kleingeld, sondern nur Scheine, doch da brüllte es schon hinter mir: »Und dies ist übrigens kein Radweg!« Originell – aber Geld gab’s trotzdem keins.Almuth zu Jeddeloh
Monday, 22 August 2016 00:00

Multitasking.

Es ist erstaunlich einfach, mehrere Dinge gleichzeitig nicht zu tun.Robert Niemann
Tuesday, 16 August 2016 00:00

Der nächste Schritt.

Immer jüngere Mädchen achten heutzutage bereits stark auf ihr äußeres Erscheinungsbild, schießen unzählige Bilder von sich und bearbeiten diese dann nach, um Unvollkommenheiten auszumerzen. Meine Tochter wollte kürzlich sogar alte, aber bereits digitale Kinderfotos am Computer optimieren, um sie dann ohne Makel auf Facebook zu veröffentlichen. Da ein Trend erst stirbt, wenn er bis zum Maximum ausgereizt wurde, muß der nächste logische Schritt eigentlich die Retusche von Ultraschallbildern Ungeborener im Mutterleib sein. Auch wenn ich hoffe, daß es nicht soweit kommt, einen Namen habe ich dafür schon: Fötoshop.Ernst Jordan
Tuesday, 02 August 2016 00:00

Nachtunruhe.

Manchmal träume ich, ich stünde nackt auf einer Blumenwiese in einem idyllischen Bob Ross-Bild. Und das letzte, was ich höre, ist: »Oh, he’s just a happy little accident!«Teja Fischer
Friday, 29 July 2016 00:00

Undenklich.

Bis hierher und keinen Zentimeter weiter: Das dachte ich, als ich durch den Drogeriemarkt schlenderte und mir vorstellte, die Vorhaut des männlichen Menschenpenis würde permanent nach- und weiterwachsen wie Haare, Fuß- und Fingernägel. Deshalb müßten hier im Geschäft für Deo, Schminke und mehr dann junge Männer verlegen und verschämt um die Körperpflegeecke schleichen, auf der Suche nach speziellen Vorhaut-Scheren und Knipsern – genau an dieser Stelle verbot ich meiner Phantasie, noch einen einzigen Schritt weiter zu gehen. Keinen Millimeter sozusagen… Mist! Schon ist’s passiert!Theobald Fuchs
Thursday, 21 July 2016 00:00

Geschmackssache.

Manche Menschen essen, weil es ihnen schmeckt, manche, um ihre Körperfunktionen zu erhalten. Für letztere gibt es den Vital-Salat, für erstere müßte es eigentlich auch einen Letal-Salat geben: Etwas, das so gut schmeckt, daß man dafür zu sterben bereit ist.Tibor Rácskai
Thursday, 14 July 2016 00:00

Lebensabschnitt.

Mein Kumpel Bernd ist von Bier auf Wein umgestiegen. Er meint, er sei jetzt in den Stoffwechseljahren.Uwe Geishendorf
Page 3 of 20
 

Portfolio

Download my PDF portfolio in a low density quality by clicking the button below.

DOWNLOAD

carlos pinto portfolio header

Stickers & Qrofties

I produce and sell stickers and so called "Qrofties" (transparent paper prints at the size of a business card) for IKEA mashups, bookmarkers, scrapbooking and much more.
VISIT

QR Paintings

For half a decade i have been painting QR codes out there on the street and on canvas in acrilic.
VISIT

MR. ROBOT Wallpaper Generator

For the MR. Robot TV series i created an online wallpaper generator that allows you to create your own fanart wallpaper at 1920x1080pixels in Full HD for your computer desktop.
CREATE A WALLPAPER

La Despedida

A roadmovie in form of a documentary that i produced in 2010, about a journey on an italian three-wheeler through Europe to find out how hard it is nowadays to say "Goodbye". The full movie is available online.
VISIT

My Nathan Hunt game

For the first time ever, Google Streetview is used as content for a textadventure (also known as interactive fiction) game. I developed and published the first chapter in summer 2015, that can be playe online and for free.
PLAY THE GAME

Soundcloud love

  • Gorillaz - Ascension (Feat. Vince Staples) (Nic Fanciulli Remix)
     

Onlinetools

Programming

GFX

Audio

Latest job

Seriously.

Random job

My Amazon wishlist

remember the .GIF

As DJ Qroft i programmed a script in HTML and JS that selects randomly one out of thousands of GIF animations and creates a music video based upon these animations.
VISIT WWW.REMEMBERTHEGIF.COM