Thursday, 13 April 2017 12:53

Shoebox Sprite Tools

Ich sitze gerade an einem Projekt bei dem ich 8bit Game Sprites als Layout-Basis nehme. Als erstes kam mir MS Paint in Kopf um die Grafiken zu erstellen, so wie schon mal vor über 20 Jahren (!) bei einem Projekt das ich unter der Neobook Software erstellt hab. Bei einem zweiten Gedanken kam mir aber in Sinn das es doch mittlerweile was besseres geben müsste, neben den typischen Icon Editoren. Gimp und Photoshop fallen als Lösung durch, da die Tools einfach zu fett sind und man die Sprite typischen Ansichten nur schwer hinbekommt. Also kurz gegoogelt und auf 'Shoebox' gestossen. Das ist eine Ansammlung an tools zum erstellen von sprites und spritesheets und dafür das das tool so klein und open source ist, schon verdammt gut. Buy him a coffee!

Shoebox
Published in Tools & Tutorials
Friday, 07 April 2017 22:34

Kenney game assets

Während meine verdammte Cordova CLI mich zwingt über 20 Gigabyte an SDK Inhalten zu installieren, was den ganzen Nachmittag gedauert hat, bin ich auf der Suche nach weiteren 8bit Inspirationen auf die kostenlosen game-sprite assets von kenney.nl gestossen. Sind schon mal für prototypen perfekt und das eine oder andere lässt sich sogar 1:1 übernehmen. http://www.kenney.nl/
Published in Tools & Tutorials
Thursday, 06 April 2017 23:27

Stencyl - HTML5 game engine

Bei meinem weiterem Lern-Wahn ist mir in den vergangenen Wochen aufgefallen das ich schon lange kein Game mehr entwickelt habe. Mit Flash 3 und Action 2.0 ging das ganze noch recht simple dank des Flash Plugins aber wie steht es heute in Anbetracht der Tatsache das Flash ja immer häufiger deaktiviert / nicht eingesetzt / nicht erlaubt ist !? Also hab ich mich auf die Suche gemacht und eine hand voll game/app engines ausprobiert, deren "Hello World" tutorials umgesetzt und bin immer wieder auf die Problematik der angewandten Programmiersprachen gekommen. Stencyl hebt sich dadurch hervor das es eine "block-Sprache" nutzt die ich schon vor vielen Jahren über die IBM Android Entwicklungsumgebung genutzt habe. Dadurch muss man nicht wirklich programmieren können, sondern einfach nur LEGO-mässig Programmier-Blöcke zusammensetzen.
Letztendlich ist Stencyl für mich aber nix, da mir deren Lizenz-Lösungen nicht gefallen. Möchte man reine Web-Games entwickeln ist das Tool kostenlos. Soll das Ergebnis am Ende auf mobile Endgeräte portiert werden, kostet das ganze ~200 Euro im Jahr. Das ist überhaupt nicht viel, aber dank der mittlerweile existierenden CLI Lösungen find ich das einfach nervig. Was ich definitiv perfekt finde, ist der Lernfaktor für Menschen die noch gar nichts mit dem Programmieren am Hut haben. Da ist das tool ein super einstieg um all die If this Then That Ansätze zu verstehen. www.stencyl.com
Published in Tools & Tutorials
Page 2 of 6
  • Gorillaz - Ascension (Feat. Vince Staples) (Nic Fanciulli Remix)
     

Portfolio PDF

cards-portfolio-header.jpg

Latest job

Random job

QR paintings

project-qroft-paintings.jpg

My products

project-qroft-prints.jpg

My Amazon wishlist

remember the .GIF

Titanic Zufalls Fachmann

  • Spitz, paß auf!
    »Die Frau da!« Auf wessen wie lautende Frage paßt diese Antwort, jüngst unisono gegeben von einem aufmerksamen älteren Ehepaar in einem ICE-Abteil, verifizierend begleitet von zwei auf mich deutenden Zeigefingern? Auf die arglose Frage des Schaffners: »Ist jemand zugestiegen?«
    Was meinten die beiden noch loswerden zu müssen, als ich sie kritisch ansah? »Wieso, stimmt doch!«Anna-Maria Prinz

Imprint

Cyberholic
c/o Carlos Pinto
Av. Francisco Vega Monroy 11 P1C
35109 El Tablero, España

Haciendea San Bartolomé de Tirajana
NIE Y2632816C

carlos@cyberholic.es
+34 626 98 2112
+49 40 226 11399

Mindfaps

Interior Design

Movie wishlist

Seriously.

© 2017 Carlos Pinto, Cyberholic. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.