Friday, 22 July 2016 09:51

Beat Cop is the new Police Quest

Gott wie lange hab ich an dem Police Quest damals gesessen und bin bereits in den ersten Minuten des Games schier daran verzweifelt warum mein Game Charakter einfach nicht in das verkackte Polizeiauto einsteigen wollte. Damals gab es noch nicht sowas wie Internetseiten mit Walkthroughs. Damals gab es Freunde die das Game bereits gespielt hatten. Man mussste damals um das Polizeiauto herum laufen um es zu inspektionieren. Von Maciej Miasik und Adam Kozlowski gibt es demnächst Beat Cop, was dem alten C64 und AMIGA game von der Idee her sehr ähnelt, aber allein schon nurch eine non-lineare Story dafür sorgt das man tag ein tag aus wohl nichts weiter machen wird als durch das verpixelte New York zu streifen und Falschparker Tickets aufzuschreiben. Hammer! www.beatcopgame.com
Published in Blog
Vor Jahren hat mal ein game fuer Chaos in der Gesellschaft gesorgt weil es sich dabei um einen First person shooter handelt in dem man in die Rolle des Lee Harvey Oswald reinschluepfte und wie wir alle wissen den amerikanischen Presidenten JFK erschiessen musste. Oder auch nicht. Oder auch gerade weil ja auch andere geschossen hatten. Die Empoerung war gross. Bei weitem nicht so immens war die Wut der Gutbuerger mehr als drei Dekaden zuvor bei dem so genanntem "Teacher game" auf C64 und AMIGA rechner. Es ging darum Lehrer zu toeten. Mit Panzern, Flammenwerfern und und und. Das game kam auf den Index und die gefuehlt 300 Buerger der damaligen BRD die sich empoerten, waren wieder beruhigt. Computer waren was fuer nerds und der Massenmarkt der digitalen Spieleindustrie war noch nicht erschlossen (Fussballspiele hatten als Bandwerbung Unternehmen namens Mike oder Adiadora).

In diese Reihe duerfte sich jetzt ein weiteres Spiel einglieder. Mein Problem bei solchen Dingen ist das mich allein schon die Idee fasziniert wie jemand auf den Gedanken kommt so etwas zu beginne. Aber ich koennte da ja auch drueber berichten, waeren da nicht die von mir signierten Unterlassungserklaerungen.
In einem 3 monatigem Studentenprojekt entstand das game namens [08:46] in dem man in die Rolle eines Arbeitnehmers steckt der an dem schicksalhaftem 11. September in einem der beiden WTC Tuerme seiner taeglichen Arbeit nachgeht. Ein knall, das Gebaeude wackelt, Lichter flackern und schon muss man zusehen wie man sich aus der Situation heraus rettet. Wie das ganze ausgeht, wissen wir alle. Das besondere daran ist aber tatsaechlich das das game bereits in der Entwicklung mit dem Gedanken umgesetzt wurde das es sich mit der Ocolus Rift VR Brille spielen laesst. Und um es kurz zu fassen: so beschissen das Thema auch sei, beim anschauen des YouTube Videos erklimmt in mir die Lust es anzuspielen. Vielleicht auch gerade weil man weiss wie es ausgehen wird.


www.08h46.com


{youtube}IPeE87Pxyg4{/youtube}
Published in Blog
Thursday, 26 November 2015 09:31

Liste an HTML5 Game engines.

Quasi rein zufällig bin ich auf diese Domain gestossen und erkenne ein mal wieder das es immer noch genug Menschen gibt die das Netz einfach als das nutzen für was es ursprünglich angedacht war: Nutzen. Nutzen haben, sehen, weiter geben. Auf dieser Seite gibt es eine Vorstellung der aktuellen HTML5 game engines und deren PRO's und CONTRA's. Ach hätte ich doch nur die Zeit. https://html5gameengine.com
Published in Blog
Page 3 of 6

Portfolio PDF

cards-portfolio-header.jpg

Latest job

Random job

QR paintings

project-qroft-paintings.jpg

My products

project-qroft-prints.jpg

My Amazon wishlist

Titanic Zufalls Fachmann

  • Similia similibus curentur.
    Eigentlich hatte ich gestern ziemlich viel getrunken, stellte heute morgen aber irritiert fest, daß ich gar keinen Kater hatte. Die Freundin am Frühstückstisch wußte Rat: »Dann nimm doch ein Placebo.«Frederik Moche

Imprint

Cyberholic
c/o Carlos Pinto
Av. Francisco Vega Monroy 11 P1C
35109 El Tablero, España

Haciendea San Bartolomé de Tirajana
NIE Y2632816C

carlos@cyberholic.es
+34 626 98 2112
+49 40 226 11399

Mindfaps

Interior Design

Movie wishlist

Seriously.

© 2017 Carlos Pinto, Cyberholic. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.