CYBERHOLIC

Blogging and Design since 1999

Wednesday, 27 August 2014 14:46

Pop-up atelier #1

Dem Künstler ihm sein Atelier ist am Ende eigentlich nur sein Kopf! Ich bin in Portugal und meine Cousine bittet mich ihr eines meiner QR Bilder zu malen. Mache ich auch. Aber wo? Und womit? Ich frage meine Verwandtschaft wo  es in Braga denn Künstlerbedarf zu kaufen gibt. Ich benötige Farben und Keilrahmen samt Leinen bezug. Alle schauen mich an als würde ich nach einem kleinen stückchem Uran bitten. Die Kernspaltung der Kultur in Portugal ist damit innerhalb meiner Familie ausgebrochen. Die einen sagen das es sowas nur in Porto gibt. Die anderen behaupten sogar das es sowas nur in Lissabon gibt. Ich frage meinen Onkel und der schickt mich zu Staples. Und tatsächlich dort gibt es Bilderrahmen *cough*. Gleich vergessen! Ich frage meinen cousin Joao und der schickt mich in die Altstadt und dort verweist man mich auf einen anderen Laden und am Ende lande ich in einem ca. 20qm großem Laden mit 6 Metern Deckenhöhe. Es gibt hier alles. Ich freue mich. Also: wo malen? Natürlich im Hotelzimmer!j Ich kaufe Portwein, kaufe Brot und Käse für den Herzensmotor und beginne irgendwann mitten in der Nacht damit das "Studio" vorzubereiten. Damit die Farbe weder auf Teppich noch an die Wand kommt werden Mülltüten ausgelegt. Ich muss lachen. Das ist so als würden eine Rock Band bevor sie ein Hotel betritt erstmal bei IKEA die Möbel kaufen die sie dann zerstören. Aber insgeheim freue ich mich über das Gefühl etwas zu machen das den zimmermädels nicht auffallen wird. Oder villeicht doch? War der Orangene Fleck auf dem Gemälde das schon seit Jahren im Zimmer hängt, auch schon vorher dort? War der Wein schuld? Nein. Ich. Dazu stehe ich und will ich auch.

Nun gut. Dem Zimmer geht es, mal abgesehen von dem Gemälde, gut. Und das Bild ist nach 4 Stunden fertig. Ich freue mich. Mein erstes QR bild "in Farbe" und dann auch noch in einem Hotelzimmer. Sowas sollte man häufiger machen. Also quasi "Pop Up Ateliers".

Published in Blog
Page 6 of 6
 

Portfolio

Download my PDF portfolio in a low density quality by clicking the button below.

DOWNLOAD

carlos pinto portfolio header

Stickers & Qrofties

I produce and sell stickers and so called "Qrofties" (transparent paper prints at the size of a business card) for IKEA mashups, bookmarkers, scrapbooking and much more.
VISIT

QR Paintings

For half a decade i have been painting QR codes out there on the street and on canvas in acrilic.
VISIT

MR. ROBOT Wallpaper Generator

For the MR. Robot TV series i created an online wallpaper generator that allows you to create your own fanart wallpaper at 1920x1080pixels in Full HD for your computer desktop.
CREATE A WALLPAPER

La Despedida

A roadmovie in form of a documentary that i produced in 2010, about a journey on an italian three-wheeler through Europe to find out how hard it is nowadays to say "Goodbye". The full movie is available online.
VISIT

My Nathan Hunt game

For the first time ever, Google Streetview is used as content for a textadventure (also known as interactive fiction) game. I developed and published the first chapter in summer 2015, that can be playe online and for free.
PLAY THE GAME

Soundcloud love

  • Gorillaz - Ascension (Feat. Vince Staples) (Nic Fanciulli Remix)
     

Movie wishlist

Mindfaps

Onlinetools

Programming

GFX

Audio

Latest job

Seriously.

Random job

My Amazon wishlist

Titanic Zufalls Fachmann

  • Moderne Zeiten
    Laufe an einer großen Werbung für Bezahlfußballfernsehen vorbei: »Die ganze Hinrunde zum halben Preis!« Lese im Vorübergehen: Die ganze Hirnrinde zum halben Preis. Wundere mich nur mäßig.Petra Demmin

remember the .GIF

As DJ Qroft i programmed a script in HTML and JS that selects randomly one out of thousands of GIF animations and creates a music video based upon these animations.
VISIT WWW.REMEMBERTHEGIF.COM