CYBERHOLIC

Blogging and Design since 1999

Tuesday, 02 December 2014 15:48

Firefox Developer.

Vollkommen absurd! Vor nicht mal 72 Stunden hab ich ein altes gescribbeltes Projekt aus der Tasche geholt, vor 48 Stunden mit dem lernen des FireFox add-on programmierens begonnen und vor knapp 10 Minuten mein erstes add-on in den Firefox marketplace hochgeladen. Es ist einfach unglaublich wie fucking schnell der ganze Dreck heutzutage von statten geht. Das komplizierte bei dieser Lösung war wie schon beim Android entwickeln das compilen über die Kommandozeile. Das schöne daran: wenn man sich plötzlich wieder an DOS Befehle erinnert die man das letzte mal vor 20 Jahren eingetippt hat. Fasziniert so ein Gehirn, auch wenn das meine oftmals grössere Aussetzer hat. Zu geil!

Hier das add-on runterladen: https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/seemiyah-for-firefox/

Published in Blog

Seit zwei Wochen ist Seemiyah fertig und ich verbringe wortwörtlich von Morgens 0730 bis Nachts damit neue Widgets mir auszudenken, die Seite zu bewerben und Fans für g zu gewinnen. Letzteres ist das einfachste und doch entdecke ich bei Google Plus genau den gleichen Haken wie bei dem alten Sozialen Netzwerk von Google namens Orkut: die Fake Accounts. Bei 100 posts kann man davon ausgehen das 80 irgendwelche fake Marketing Profile sind. Das merkt man daran das wenn man seinen Kommentar zu irgendwas ablässt, dann einfach partout keine Antworten kommen. Mal wieder eine der Fehler des ganzen "Backling-Wahnsinns" für eine bessere Positionierung bei Google.

Nun gut, mich hat dies meinen ersten ban gekostet. Die "Adnroid Community" sah mein bewerben des SEEMIYAH Projektes als Werbung und für unnützes Zeugs an das ich dort geblockt bin. Für ein paar Minuten ärgert man sich weil weil man nicht ein mal antworten kann. Wenn aber dann auf den gleichen Post bei einem anderen Forum ein dutzend Kommentare kommen und noch mehr +1 Eergebnisse dann legt sich der Sturm der eigenen Entrüstung auch gleich wieder.

Es ist alles nicht leicht. Das Projekt schon und auch was ich damit verbinde aber das Leben hier unten, es ist nach wie vor nicht leicht für das Herz und den Kopf.

Published in Projekte
Page 4 of 4
 

Portfolio

Download my PDF portfolio in a low density quality by clicking the button below.

DOWNLOAD

carlos pinto portfolio header

Stickers & Qrofties

I produce and sell stickers and so called "Qrofties" (transparent paper prints at the size of a business card) for IKEA mashups, bookmarkers, scrapbooking and much more.
VISIT

QR Paintings

For half a decade i have been painting QR codes out there on the street and on canvas in acrilic.
VISIT

MR. ROBOT Wallpaper Generator

For the MR. Robot TV series i created an online wallpaper generator that allows you to create your own fanart wallpaper at 1920x1080pixels in Full HD for your computer desktop.
CREATE A WALLPAPER

La Despedida

A roadmovie in form of a documentary that i produced in 2010, about a journey on an italian three-wheeler through Europe to find out how hard it is nowadays to say "Goodbye". The full movie is available online.
VISIT

My Nathan Hunt game

For the first time ever, Google Streetview is used as content for a textadventure (also known as interactive fiction) game. I developed and published the first chapter in summer 2015, that can be playe online and for free.
PLAY THE GAME

Soundcloud love

  • Gorillaz - Ascension (Feat. Vince Staples) (Nic Fanciulli Remix)
     

Movie wishlist

Mindfaps

Onlinetools

Programming

GFX

Audio

Latest job

Seriously.

Random job

My Amazon wishlist

Titanic Zufalls Fachmann

  • Der nächste Schritt.
    Immer jüngere Mädchen achten heutzutage bereits stark auf ihr äußeres Erscheinungsbild, schießen unzählige Bilder von sich und bearbeiten diese dann nach, um Unvollkommenheiten auszumerzen. Meine Tochter wollte kürzlich sogar alte, aber bereits digitale Kinderfotos am Computer optimieren, um sie dann ohne Makel auf Facebook zu veröffentlichen. Da ein Trend erst stirbt, wenn er bis zum Maximum ausgereizt wurde, muß der nächste logische Schritt eigentlich die Retusche von Ultraschallbildern Ungeborener im Mutterleib sein. Auch wenn ich hoffe, daß es nicht soweit kommt, einen Namen habe ich dafür schon: Fötoshop.Ernst Jordan

remember the .GIF

As DJ Qroft i programmed a script in HTML and JS that selects randomly one out of thousands of GIF animations and creates a music video based upon these animations.
VISIT WWW.REMEMBERTHEGIF.COM