Qroft

Qroft

I started blogging in October 2000 and moved on offering my knowledge to small and not so small companies in terms of design and programming. Though i would never consider me a designer nor a programmer. More a pixel prostitute and scriptkid.
Thursday, 17 August 2017 10:34

Herbert. Die Stimme.

Es geht nicht darum das ich mich hier über den alten Herren lustig machen möchte, sondern vielmehr darum das er mich sofort an Herbert aus "Family Guy" erinnert hat. Er, das ist der Besitzer eines Grundstückes mit einem wunderschönem See an dem bereits zwei Menschen ihr Leben verloren. Wenn man sich dann vorstellt wie "Er" bei der Feuerwehr anruft um das ganze zu melden, wird deutlich wie schnell Mißverständnisse auftreten können weil man das ganze für einen Fake-Anruf hält.

{youtube}onv93EHE6xg{/youtube}
Wednesday, 16 August 2017 16:58

Actibump Geschwindigkeitsbegrenzer

Ich hab gerade ein Video entdeckt welches als Projekt in Schweden realisiert wurde und eigentlich gerne in der ganzen Welt umgesetzt werden könnte. Es geht um einen Radarmesser der die Geschwindigkeit eines Fahrzeuges misst. Ist man zu schnell unterwegs, wird ein paar Meter eine Barriere einige Centimeter in die Erde eingelassen.

{youtube}KxpvwKiOpag{/youtube}
Tuesday, 04 July 2017 12:29

Ist das jetzt Marketing?

Wenn ich an meine ersten Blog Einträge im Jahre 2000 zurück denke und an all den dunklen Dreck der mich umgab; wenn ich also daran denke wie negativ mein Character damals so drauf war und all den Kram der mich bei EHOWA und Stileproject so umgab; all die Kommunikation mit den Irren aus Amerika; wenn ich also daran denke und heute hier im Urlaubs-Paradies der kanarischen Südspitze mit Schlomo unterwegs bin und dann auf einen Laden stosse der mit seinem pseudo "Fuck" Namen auf total cool macht, finde ich das lächerlich. Wenn ich an meine erwähnten Einträge von damals denke sehe ich das heute genau so. Nur heute sehe ich dies auch aus der Verkaufsperspektive und denke mir das ERSTENS ein Shop mit dem Namen Fuock nicht wirklich cool ist und ZWEITENS eine Yahoo Adresse als Kontakt genau so spannend ist wie wenn man heute noch seine MySpace Seite angibt. Time changes.
Sunday, 02 July 2017 22:15

Surfboards wegretuschiert.

In Berlin hat ein Bekannter mal eine Ausstellung gehabt bei der er Skatetrick Fotos präsentierte bei denen er das das Board wegretuschiert hatte. Das Projekt an sich war schon wirklich gut. Jetzt bin ich auf ein Video von Foster Huntington gestossen bei dem er Surfern die Surfbretter wegretuschierte. Bei dem eingangs erwähntem Projekt von David mit den Skatern nahm ich meinen Hut vor dem Haufen Arbeit ab. Wenn man jetzt aber bedenkt das jemand das ganze auf Videos umsetzte dann gibt es für die vollbrachte Arbeit ein tausend faches "Chapeau" ! {vimeo}176248673{/vimeo}
Page 2 of 502

Portfolio PDF

cards-portfolio-header.jpg

Latest job

Random job

QR paintings

project-qroft-paintings.jpg

My products

project-qroft-prints.jpg

My Amazon wishlist

Titanic Zufalls Fachmann

Imprint

Cyberholic
c/o Carlos Pinto
Av. Francisco Vega Monroy 11 P1C
35109 El Tablero, España

Haciendea San Bartolomé de Tirajana
NIE Y2632816C

carlos@cyberholic.es
+34 626 98 2112
+49 40 226 11399

Mindfaps

Interior Design

Seriously.

© 2017 Carlos Pinto, Cyberholic. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.