Qroft

Qroft

I started blogging in October 2000 and moved on offering my knowledge to small and not so small companies in terms of design and programming. Though i would never consider me a designer nor a programmer. More a pixel prostitute and scriptkid.
Monday, 15 May 2017 09:58

Bielefeld.

Wer immer noch Angst davor hat das eines Tages das Maschinen uns Menschen kontrollieren und nicht vis versa, dem sei diese Art der Virtuelen Intelligenz nahe gelegt. Ich arbeite gerade daran das reCaptcha Tool von Google einzubauen als ich damit konfrontiert werde doch bitte alle sämtlichen Fahrzeuge anzuklicken - die es nicht gab.
Friday, 12 May 2017 23:37

Montagestudio

Ich sitze gerade an einem Onepager für einen Anwalt und beim suchen nach einem backend Editor bin ich auf das Montagestudio gestossen. Ein weiterer HTML5 Editor der sehr vielversprechend aussieht weil man simpel responsive Websites programmieren kann. Hab mich in deren BETA Tester Liste eingetragen.

http://montagestudio.com
Friday, 12 May 2017 21:59

DIY Pinbox 3000

Mich hat ja schon das Google Cardboard Projekt umgehauen, weil es die minimalste MAKER form für DIY Anfänger präsentiert. Jetzt bin ich bei Kickstarter auf ein altes Projekt gestossen welches über 800 supporter hat und mit über 90.000 Dollar realisiert wird. Die Pinbox 3000. Ein Pinball Tisch zum selber zusammenbauen als Cardboard Variante. Hammer Idee!

https://www.kickstarter.com/projects/974196497/pinbox-3000
Man muss tatsächlich nicht weit flieg um in den kulinarischen genuß reiner Exotik zu kommen. In einem Restaurant hier in Maspalomas sind auf drei verschiedenen Karten jeweils unterschiedliche Darbietungen deutscher Fleischerei Produkte übersetzt. Man kann am Ende nur erahnen was es sein soll. Sollte. Dürfte. Könnte.
Page 8 of 502

Latest job

Random job

QR paintings

project-qroft-paintings.jpg

My products

project-qroft-prints.jpg

My Amazon wishlist

Titanic Zufalls Fachmann

  • Slang
    Ein etwas größerer Altersunterschied in einer Paarbeziehung kann reizvoll sein: Man lernt voneinander, der Sprachgebrauch wird spielerisch erweitert. Dabei bleibt das neu Gehörte manchmal im ersten Moment rätselhaft, weil sich die Bedeutung oft erst aus dem Kontext erschließt. Und selbst da nicht immer: Wenn, zum Beispiel, die junge Frau nach dem Sex »Krasse Scheiße« ausruft, kann das sowohl den besten bis zu diesem Zeitpunkt erlebten Geschlechtsverkehr charakterisieren als auch den schlechtesten.Tibor Goerlich

Imprint

Cyberholic
c/o Carlos Pinto
Av. Francisco Vega Monroy 11 P1C
35109 El Tablero, España

Haciendea San Bartolomé de Tirajana
NIE Y2632816C

carlos@cyberholic.es
+34 626 98 2112
+49 40 226 11399

Mindfaps

Interior Design

Seriously.

© 2017 Carlos Pinto, Cyberholic. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.