Qroft

Qroft

I started blogging in October 2000 and moved on offering my knowledge to small and not so small companies in terms of design and programming. Though i would never consider me a designer nor a programmer. More a pixel prostitute and scriptkid.
Monday, 08 May 2017 10:13

Facecradle Travel Pillow

Via reddit bin ich gerade auf das Face Cradle Travel Pillow gestossen. Der Unterschied zu den bisher bekannten Reisekissen: es bietet 5 verschiedene Möglichkeiten der Schlafnutzung. Bei jener auf dem Bild in der Mitte weiss ich ehrlich gesagt nicht ob ich zu viel Vertrauen auf die Haltbarkeit des Gürtels setzen würde. Mein gesamter Oberkörper hängend an einem Um die Kopflehne gebundenen Gürtel !? Da muss nur so ein Balg hinter mir sitzen dem etwas zu langweilig ist und schon reisst der den Gürtel ab und man fliegt mit voller Wucht mit der Fresse auf die Rückenlehne des Vordermannes.

Face Cradle Travel Pillow by Kickstarter
Monday, 08 May 2017 06:05

Der frühe blogger Vogel.

Der ganz frühe Blogger Vogel fängt den noch früheren Wurm. Es ist sechs Uhr in der früh da Schlomo vor einer Stunde der Meinung war losbrüllen zu müssen. Das beschissene an dieser Phase IMHO ist das er zwar heult und nörgelt, man aber null fest stellen kann was los ist. Kaka, Pipi, PipiKaka, Zähne, Migräne. Whatever. Also aufgestanden und mit ihm ins Wohnzimmer. Er am nörgeln, ich ihm Wasser gegeben, versucht zu beruhigen. Nix. Es ist die wohl frühste Art zu realisieren wie Kriege entstehen. Durch Sprachbarrieren. Man versteht sich nicht, wird lauter, irgendwannn spuckt man sich an, ist der Meinung die andere Partei hätte Hurensohn gesagt, oder vielleicht auch nur Atombombe, und schon entsteht ein Krieg. Oder so ähnlich.
Natürlich ist das 'ne Herausforderung, sich selbst zu beruhigen das wohl nix schlimmes ist. Ich mach das indem ich immer schau ob er offene Wunden hat, die Augen verdreht oder permanent kotzt. Tritt keines davon ein, sind's die Zähne. Und da kann man nix machen. Bei seinem ersten Zahnausbruch neulich hatte er auf ein mal Blut an den Lippen. Bei mir war sofort Defcon 5 angesagt. Aber alles normal. So beginne ich den heutigen Tag damit um 5 Uhr morgens facebook messenger auf meinem Handy zu installieren. Bei der Installation werd ich nach meinem verkacktem Passwort gefragt. Weiss ich nicht mehr. Also ab an großen Rechner um eine Messenger Nachricht zu verschicken und dann einfach den Tag zu beginnen. Ich darf einfach nicht um 2200 schon ins Bett, dann zieht sich das alles in die Länge.
Thursday, 04 May 2017 21:22

Diverse UI

Anstatt direkt auf die Free Userinterfaces Seite zu gehen habe ich die URL fälschlicherweise in Google eingegeben. Dabei durfte ich heraus finden das ein ähnliches Projekt namens "Diverse UI" online ist das sogar ein paar features anbietet die man bei den Free Userinterfaces nicht hat. so kann man die Grösse der Bilder direkt anpassen und sogar als Paket runter laden. Ich brauchte das gerade für das prototyping einer mobilen Applikation um zu sehen wie ein Messaging-Verlauf aussehen könnte. Super nützlich!

www.diverseui.com
Page 10 of 502

Latest job

Random job

QR paintings

project-qroft-paintings.jpg

My products

project-qroft-prints.jpg

My Amazon wishlist

Titanic Zufalls Fachmann

  • Slang
    Ein etwas größerer Altersunterschied in einer Paarbeziehung kann reizvoll sein: Man lernt voneinander, der Sprachgebrauch wird spielerisch erweitert. Dabei bleibt das neu Gehörte manchmal im ersten Moment rätselhaft, weil sich die Bedeutung oft erst aus dem Kontext erschließt. Und selbst da nicht immer: Wenn, zum Beispiel, die junge Frau nach dem Sex »Krasse Scheiße« ausruft, kann das sowohl den besten bis zu diesem Zeitpunkt erlebten Geschlechtsverkehr charakterisieren als auch den schlechtesten.Tibor Goerlich

Imprint

Cyberholic
c/o Carlos Pinto
Av. Francisco Vega Monroy 11 P1C
35109 El Tablero, España

Haciendea San Bartolomé de Tirajana
NIE Y2632816C

carlos@cyberholic.es
+34 626 98 2112
+49 40 226 11399

Mindfaps

Interior Design

Seriously.

© 2017 Carlos Pinto, Cyberholic. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.