CYBERHOLIC /// BLOGGER SINCE 09/2000

Search results for #schlomo

Schlomos Kopf II

Ic glaubs's nicht. Erst knallt butschi heute morgen auf den Kopp und jetzt am späten Abend nochmal. ICH KOTZE. Vielleicht sollte man mir meine elterliche Fürsorge entziehen.

Schlomos Kopf I

Ich halt Schlomo bei die Hand, näch. Da dreht der sich um und entweder ich lass los, oder brech ihm den Arm. Also lass ich los. Er verliert das Gleichgewicht, und knallt vorne weche mit dem Kopp auf den Boden. Ich könnte kotzen. Ihm ging es nach 5 Minuten schon wieder gut, aber ich... ich könnte Kotzen. 

Ei ei ei du Nackidei!

Wir waren heute am Strand. Schlomo mit seinen 18 Monaten ohne Windeln und Topless. Sein Mini-Gemächt baumelt also im Winde, Wasser und auf dem Sand. Während er so am Wasser spielt, komt eine schätzunsweise 90 jährige Frau mit Rucksack, in Turnschuhen im Wasser wandernd vorbei und sagt zwei Sätze von denen ich nur den ersten verstanden habe "Hose anziehen, sofort!"

Danke unbekannte Frau das Du es geschafft hast, das du mir bei der Entscheidungsfindung für einen YouTube Kanal geholfen hast. More to come.

Knochenbrecher, die erste.

Man, ich glaubs nicht. Ich steh so an der Küche und plaudere mit S. über dies jenes welches und so weiter fortiges. Als wir fertig sind, mache ich die Küchentür zu, und während ich sie schliesse sehe ich aus dem Augenwinkel meinen Sohn links neben mir stehen. Plötzlich heult er los. Erst da seh ich das er seinen Finger zwischen Tür und Rahmen hat. Ehrlich jetzt, ich bin sowas von ein Rabenvater Opfer ey. Der Kleine wird mir das nie verzeihen. Hat zwar geblutet, aber gebrochen is nix, sonst hätt er den es-wird-alles-gut-avena-kecks nicht so fest gehalten. fuck off ist das schmerzhaft zu sehen w...

Schlimmsti Schlomski!

Schlomo beginnt mit der phase der Spinnerein. Wenn man so den halben Tag damit beschäftigt ist das der Knirps nicht einpennt damit er Nachmittags schön durchschläft, tritt eine der ältesten Waisheiten in Kraft: nach Müde kommt blöd!

Schlomo Gute Nacht. Nicht.

Die Tatsache das ich als Freiberufler von zuhause aus Arbeiten kann hat sich fast erledigt wenn man Vater wird. Der Wurm betritt gerade die Trotz-Phase und parallel beginnt die Umstellung der Schlafenszeiten. Wochenlang hab ich mich gegen 0700 aus dem Bett geekelt um ihm seine erste Milch zu machen. dann um 0930 die zweite und ab ins Bett für knapp 40 Minuten. Seit dieser Woche läuft das ganze anders ab. Es sind Guantanamo Wochen, denn ich mach alles mögliche dafür, das er morgens nicht einpennt. Dafür geht es gegen 1230 an den Mittagstisch und keine 30 Minuten später ist der Wurm sowas von Mü

Gute Nacht Wurm.

Schlomo ist gerade im Wohnzimmer eingeschlafen. Das ist sowas von Herz zerreissend zu ihm zu gehen, er schaut Dich mit offenen Augen an, bewegt sich aber null weil er quasi schon am pennen ist. Das ist das Leben.

Aufwachen.

Es gibt einfach momente an denen man aufwacht, eine Nachricht bekommt und am liebsten direkt wieder einschlafen möchte. Es gibt sie.

Windeln windeln.

Wenn man das Gefühl hat das einem permanent Murphy's Law widerfährt, dann sollte man abwarten bis man Vater oder Mutter wird. Murphy's Gesetze treten dann nämlich in einem unermesslich vielfachem wieder ein. Ich war heute mit Schlomo meine Ma am Flughafen abholen. Solche Fahrten sind nach dem Mittagessen deswegen problematisch weil man nicht weiss ob der Kleine pennen will oder auf action aus ist. Die ganze Fahrt über hab ich es mit dem Pintoschem Unterhaltungsproblem ausprobiert. Funktionierte auch super. Am Flughafen erübrigt sich die Unterhaltung da es so viel zu sehen gibt das er eh abgele...

Mit Schlomo in Vecindario.

Es ist immer noch gewöhnungsbedürftig mit Schlomo allein unterwegs zu sein. Man plant im voraus tausende Dinge ein um Plan B, C und C in petto zu haben wenn es denn von Nöten ist. So auch heute morgen weil ich nach Vecindario wollte um neue Qroft Tüten zu kaufen. Zu Blöd nur das zwei wichtige Bauteile des "halte den Jungen glücklich" gleich schief liefen und alles für'n Arsch war. Plan B, C UND Plan D. Die Milch lief mir im Rucksack aus. Schnuller hatte ich vergessen. Und Crossinis als Nahrungsüberbrückung waren im anderen Rucksack. Und der war zuhause. Der Kleine hat wacker durchgehalten, auc...

Impfung No.6

Was für ein Coco-Jambo Mambo! Heute wird Schlomo 15 Monate alt. Heute hatte er Impfung. Der Tag ist gerade mal halb vorbei und es lief schon alles schief was nur irgendwie schief laufen kann. Zum Glück ist da meine Gleichgültigkeit bei der ich einfach nur Funktioniere. Erst hatte ich verpennt ihm seine Milch heiss zu machen bevor wir meine Ma zum Flughafen fuhren. Am Flughafen wollte er partout nix trinken weil halt überall action war. In einem Zeitfenster von 45 Minuten musste ich dann vom Flughafen zurück zum Krankenhaus wo er seine Impfung bekam. Eingeplant hatte ich 10 Minuten früher anzuk...

Shit verdammter.

Während ich den letzten Eintrag postete und mir auf Facdbook ein Video anschaute ist Schlomo eingepennt. Damn. Jetzt isst er erst gegen 14 Uhr und das bringt seine und biologische Uhr ja sowas von durcheinander jejeje.

Schlomo eingesperrt.

Ich habe bis eben versucht Schlomo zum Morgenschlaf zu betten. Unmöglich. Der ist sowas von aufgedreht und läuft die ganze Zeit von A nach B. Logisch, jetzt wo sich ihm eine vollkommen neue Welt eröffnet. Aber irgendwann ist auch schluss mit Entertainment-Überwachung, ergo sitzt er jetzt im Parque und ich nutze die Zeit um am Rechner zu sitzen. In einer Stunde gibts Essen, wenn der mir jetzt wegpennt, frisst er nix. Also tritt jetzt die Guantanmo-Taktik in Kraft.: jedes mal wenn es ruhig wird im Wohnzimmer, gehe ich in die Küche. Er steht auf und wirft Holzklötze nach mir. Bei meinem letzten "...

Läuft!

Ich war grad mit meiner Ma und Schlomo im CC El Tablero. Laufen entspannt rum, den Babykarren vor uns schieben während sich Schlomo an der Seite des Wagens fest hält. Kurz weg geschaut, geplaudert, wieder nach dem Balg gesehen und fest gestellt das der sich gar nicht mehr fest hält sondern selbst läuft. Krass. Wie Kleinkinder an Weihnachten haben wir uns gefreut. Der Kerl läuft. Jetzt geht die nächste Stress-Phase los.

Nächtliche Fotosession.

Kurz mal wieder die alte Kamera von meinem Dad ausprobiert und fest gestellt das Blitz Fotos mein fuckface noch beschissener wirken lassen. Und dann noch die elterliche Weisheit: mein Baby schaut immer wie ein Model. Yeah, klar doch.

 

Nasendusche!

Spickzettel für werdende Eltern: gebe Deinem Baby Abends keine Nasendusche nachdem es bereits eine Stunde geschlafen hat und Dir das Röcheln so leid tut! Schlomo ist irgendwann gegen 2 Uhr in der Nacht brüllend aufgestanden und hat die gesamte Strasse Shining mässig beschallt. Wer auch immer das draussen gehört hat, denkt sicherlich darüber nach seinen Vater, also mich, vor Gericht zu zerren. Scheiss Erkältung. Ich den der hat das geträumt, wie ich ihn quasi erdrücke damit er weder Beine, Arme noch Kopf bewegen kann und ich ihm das Rhinomer in die Nase schiesse. Daran hat er sich in der Nacht ...

Two pushers on the corner.

Bin mit Schlomo im Ort unterwegs gewesen und haben bei Cash n Bisness dann Cash and Bisness gemacht you ditches hitches! Wir sind ja sowas von Gangsta.

Windeln in Autos.

Ich musste Schlomo heute notgedrungen im Auto eine neue Windel verpassen. Der Beifahrersitz eigent sich null dafür, weil der Wurm da nicht mehr liegend hinpasst. Und die Sitzfläche der Rückbank ist so schräg das der kleine immer runter rutschte und sich den Kopf an den Sicherheitsgurt Knippsern stiess. Ein VW Polo ist definitv nicht zum Windeln wechseln geeignet.

Nasenkneifer.

Abefuckte Nacht. Ich bin um 2 Uhr morgens in Bett und Schlomo war der Meinung um 0215 Hunger zu bekommen. Also wieder aufgestanden und ihm 'ne Milch gemacht. Dann Bett-Terror weil er weder in seinem Bett noch im Wohnzimmer pennen wollte. Also mit ihm ab auf die Gäste-Couch. Heut morgen um 8 dann: ich hab Rücken! Er ist den ganzen Morgen auf Terror aus. Schiebt Möbel rum, trinkt zwei mal hintereinander 250ml Milch und ist jetzt Müde wie nix gutes. Also wieder ab ins Bett und was bei ihm gar nicht geht wenn er Müde ist: das ich ihm nicht meine Nase gebe. Zum kneifen. Das tut richtig scheissen dr...

Vini Vidi Daviniavici.

Der all-vorabendliche Spaziergang führte uns zu Davinia's Cafe. In der Kickerecke setzt sich Schlomo glatt erstmal hin und erneut wird mir mal wieder klar wie schnell dies alles geht. Gestern konnte er noch nicht krabbeln und heute sitzt er schon.

Endlich Star Wars.

Irgendwie ist einem ja klar, das ab dem Moment wo man Vater oder Mutter wird, das alte Leben passé ist. So sehr man auch versucht all die tollen Dinge aus der Vergangenheit mitzunehmen, ist dann ja doch jetzt der Faktor mit im Spiel, welcher durch Windeln, Hunger oder Schlaf einem das Leben mächtigst durcheinander bringt. Heute war wieder so ein Tag. Es ist alles anders gekommen als geplant. Schlomo wollte erst nicht schlafen, dann nichts trinken dann überhaupt nichts von Nichts. Normalerweise isst er gegen 1230. Heute war es fast 1400. Ihn zu füttern dauerte fast eine Stunde und am Ende war B...

Schnupfschlomo.

Dies ist bereits die zweite Nacht in der ich zu später Stund kaum zum programmieren komme. Schlomo hat schnupfen und damit die von mir vererbten Apnö-Anfälle und verstopfte Rachen. Seit einer Stunde lauf ich alle 10 Minuten ans Kinderbett und hieve den Wurm hoch weil er sonst an seiner eigenen Spucke zu ersticken scheint. Verdammte Scheisse. Ih so zu hören und zu sehen ist herzzerreissend. Aber der schafft das. Ich hoffe.

Ab ins Krankenhaus.

Schlomo geht es seit ein paar Tagen beschissen. Das schlimme daran ist das er uns das nach wie vor kaum zeigt. Der Typ lacht, schiebt Möbel durch die Gegend und macht noch so allerlei mit. Heute Nachmittag waren wir fast 2 Stunden im Parque Sur und der Kerl war kaum zu bändigen. Dann Heute Abend ihm seine Milch gegeben und gen Bett manövriert. Auf dem Weg dort hin dann der erste Kotz Anfall. Nicht viel. Nicth gross. Nicht so flüssig. Hand auf die Stirn und der Kerl hat Fieber. Viel hab ich durch die Hebamme hier nicht gelernt, aber das Fieber + Kotzen bei gemeinsam auftreten kein allzu Gutes Z...

D-Mylo und Domingos

In einem kurzem Moment der Ruhe fiel mir ein das mein Onkel Domingos ja bereits zum zweiten mal dem Tode davonsprang. Ich freu mich das er gerade hier ist und Schlomo noch kennen lernen konnte. Sehr gut. So.

Ein Abend am Meer.

Der Wurm hat's geschafft das Vatern mal wieder Kraft findet raus zu kommen. An Opa's Geburstag auch noch. Hier sind mit 20 Grad schon klare Winterverhältnisse.

Schlomofon

Butschi kann noch nicht laufen, aber dafür schon mächtigst in das Haustelefon reinbrüllen wenn wer klingelt. Zu Dumm nur das hier weder der Postmann, noch die Zeugen Jehovas oder irgendwelche Drücke klingeln - der würd den ganz schön den Marsch pfeifen.

Schlomo after feeding photo session

LowLight photosession

Schlomo Schelfie.

Vaddern hat nur Blödsinn im Kopp.

Schlomo und Struppi

Wir sind bei Angela zum Geburtstagsessen eingeladen. Während Butschi auf allen Vieren so durch den Garten dackelt stelle ich fest das er die Tim-Haartolle von Tim aus Tim und Struppi hat. Rocker!

Fütterungszeit.

Schlomo hat hier bei der Fütterungszeit mega fun. Klar doch, wenn 20 Verwandte sich um ihn herum tummeln und dazu anregen jeden verdammten Löffel mit Trommeln und Trompeten zu sich zu nehmen. Wirklich, der geniesst die action.

Middach.

Ich könnte einfach die ganze Zeit Fotos schiessen mit dem Hosenscheisser. Beängstigend ist wie selbstverständlich dieser ganze elektronische Dreck für ihn schon ist.

YMCA session

Es ist einfach unglaublich wie der Balg gerade noch geschlafen hat und plötzlich auf 180 Touren läuft. Mal wieder einer dieser Morgen wo wir noch Kacke im Kopf haben.

Guten Morgen.

Schlomo hat schon Fratzen druf das man einem da die spugge wech bleibt!

Der Konsum beginnt.

Ich war mit Ma und Butschi draussen unterwegs und im CC El Tablero gab es dann fast kein halten mehr. Bei Zara gab es derbste Kinderklamotten. Scheisse. Ich steck drin, in dem Baby-Konsum-Druck.

Rundgang

Unsere täglichen Rundgänge basieren darauf das der erste Kontakt mit dem Tageslicht zum Müll führt. Es ist fast unmöglich auf den Gehwegen zu bleiben weil die alle schief, steil oder kaputt sind. Der Bengel freut sich dennoch jedes mal über kleinere Rutschpartieren.

Unterwegs in der Nacht.

Butschi kann nicht einschlafen. Also ging es raus. In die Nacht.

My name is hunt
Online game based on Google streetview.
Mr. Robot Wallpaper generator
Online wallpaper generator for the US series.
La Despedida
Roadmovie project on a three-wheeler through Europe