CYBERHOLIC /// BLOGGER SINCE 09/2000

Search results for #server

Bundlestorm v2 Texturfotos.

Ich hab jetzt den 8. Ordner aus dem bundle gelöscht. Ich muss noch zwei Ordner sichten. Aber dieser eine jene Ordner "Downloads 3" beinhaltet 265 Fotos mit einer Gesamtgröße von 3.70GB. Fotos von Erde, Wasser, Gras, Mauern etc. Texturen halt. Alles jetzt gelöscht. Weg.

Bundlestorm v2 sucks a bit lot.

Ich archiviere gerade das v2 bundle von Bundlestorm auf meinen NAS server. Und wie schon die anderen bundles verpasse ich den files via Adobe Bridge keywörter damit ich schneller an Assets rankomme. Das v2 bundle gab es eine Zeit lang kostenlos. Wenn ich mich nicht irre, eine Woche lang. Das war bereits vor ein paar Jahren. Wer das bundle jetzt haben möchte, muss blechen. Und genau hier liegt der faule Zahn des gekaufen Pferdes in dessen Maul man nicht geschaut hat. Bereits jetzt habe ich vier Folder gelöscht denn darin befanden sich nichts weiter als hunderter billiger clipart Bilder welche m...

Das "All purpose vector supply" bundle ist archiviert!

Fast 8Gb an weiteren files sind jetzt auf meinem NAS archiviert. hunderte Vektoren, Icons, Texturen. Jetzt nur noch das Bundlestorm v2 archivieren und dann hab ich schätzungsweise 20% meines Assets-Archives auf dem NAS.

300 Vector bundle auf dem NAS.

Das ging flotter als ich dachte! Innerhalb von 2 Tagen hab ich das 300 Vector Bundle von Mightydeals auf mein NAS rübergeschoben. Aus den ursprünglichen 1.98Gb sind jetzt nur knapp 1.51Gb auf dem Server. Das bundle hatte alle Grafiken immer samt JPG oder PNG preview mit erstellt. Da Bridge alle Formate lesen konnte, hab ich die Voransichten einfach gelöscht und dadurch etwas mehr Platz geschafft.

NAS-Vision.

Gerade auf so eine Vision gekommen die doch für eine PRO-Cloud-NAS Lösung spricht: ein script welches über WAN auf mein NAS zugreift. Dazu müsste ich nur über ein DynDNS Anbieter die IP fixen, dann müsste das alles klappen. Hauptsache das Script generiert thumbnails von sämtlichen Grafik-Formaten!

Eine kleine Runde Adobe Bridge gefällig?

Ich hab nach über Monaten endlich die für mich ideale Lösung zur Archivierung meiner Grafik-Assets gefunden: Adobe Bridge. Das mag für so manch einen Grafiker von vornherein logisch klingen und dumm von mir das ich so lange für die Entscheidung benötige. Aber der HIntergrund des langen Wartens ist hierbei wichtig, denn ich wollte eine Cloud-basierte Lösung.

So hab ich tatsächlich sämtliche Open Source DAMs ausprobiert und als einziger, was nicht wirklich als DAM für Grafiker mithalten kann, wäre hier Filerun zu bennen. Das Tool ist das einzige das eine 1:1 Server Struktur anerkennt. Kein Phras...

My name is hunt
Online game based on Google streetview.
Mr. Robot Wallpaper generator
Online wallpaper generator for the US series.
La Despedida
Roadmovie project on a three-wheeler through Europe