CYBERHOLIC /// BLOGGER SINCE 09/2000

Search results for #tot

Vom Tode, mein Sohn!

Ich versuche jeden Nachmittag nochmal mit Butschi das Haus zu verlassen. Draussen, sein, atmen, rennen, laufen, weiter atmen. Die Überwindung fällt mir auch nicht besonders leicht, bei über 30°C um 16:00 sich in der immer noch geißelnden Sonne draußen auf zu halten. Aber der kleine muss raus. So auch heute. Er wehrt sich vehement und das ganze ist stets ein Akt an Dramaturgie, fällig für den Oskar. Heute hat er es aber dennoch geschafft mich zu verblüffen. Mal wieder. Nach fast 10 Minuten Kampf, gibt er auf, schaut mich mega böse an und sagt auf spanish: "Ich erwarte das du stirbst!"

Speechles...

Goede reis Peter!

K. hat uns gestern informiert das Peter gestorben ist. Jener Pflegebedürftige Holländer den ich gerade mal ein paar Monate kannte. An gerade mal zwei Tagen meines Lebens hab ich Stunden mit ihm verbracht. Aber die waren krass. Sehr krass. Mit jemandem auf Wohnungssuche zu gehen, der kaum 100m gehen, jederzeit inen epileptischen Anfall oder Muskelschwund haben kann, war keineswegs einfach. Aber soooowas von lustig. Der Kerl ist voll durchgeknallt gewesen. Ich erinnere mich gerade wie ich ihm bei unseren ersten Kennenlernen von seiner Wohnung gefühlten vom 10 Stock ins Auto runter trug. Auf gera...

Ein weiterer Tag. Ein weiteres Jahr.

Nein kein Geburtstag. Es ist der Todestag meines Vaters. Natürlich verlief er nicht angenehm, aber es hilft meiner Ma zumindest das wir gerade bei ihr wohnen. Es kamen Bild-Reminiscenzen. Beim einkaufen musste ich daran denken wie A. am Supermarkt auf uns wartet und wir mit allem rechneten, aber nicht mit dieser Nachricht. Ich musste an die Fahrt nach Hause denken um den Ausweis meines Vaters für die Sterbe Zertifizierung denken und diesen überfetten Taxifahrer der uns fur. Er konnte das Lenkrad kaum umklammern, sein Bauch drückte gegen das Lenkrad, das ich die ganze Fahrt über mir Gedanken ma...

Normalitaet gleich null.

Seit Wochen ist unter der Covid Quarantaene nix normal. Und wenn Medien oder Freunde in den letzten Tagen von einer Rueckkehr in die Normalitaet sprechen da der lockdown gelockert wird, ist nichts normal. Und doch kann trotz der zig-tausenden Toten Weltweit ein einzelner Fall dafuer sorgen das man naeher an das Thema rueckt als gedacht. Yemi. Gestern den ganzen Tag immer mal wieder flashbacks. Nachts nochmal. Heute wieder. Andauernd muss ich dabei versuchen Cool zu bleiben um meinen Sohn da nicht mit rein zu ziehen. Jedes mal wenn ich eine Whatsapp Message bekomme, muss ich an die Konversation...

Yemi ist tot.

Fast 10 Kilometer hab ich in zwei Stunden zurueck gelegt. Im Ort umher geirrt, hingesetzt, telefoniert, gelaufen, hingesetzt, nachgedacht, hingesetzt. Und immer wieder geheult. Einfach nur geheult. Die Traenen rannten meine Wangen runter wie bei einem misslungenem Klingelstreich und versteckten sich hinter der blauen Covid-Fick-Dich-In-Arsch-Maske. Yemi ist tot. Ole hatte es zuerst publiziert und mir war sofort klar es das nur diesen einen jenen Yemi erwischt haben konnte. Die Nachricht erreichte mich waehrend ich mit meinem Sohn bei meiner Mutter war. Fast vier Stunden lang hab ich die Wut un...

3 mal Schmerz.

Mir fällt das Schlucken immer noch schwer. Sobald ich irgend eine feste Nahrung versuche runter zu kriegen kommt immer irgendwas an die offenen Wunden ran. Ich versuche dann immer mit der linken Zahnseite zu beissen, meine Zunge verschiebt das klein zermahlene dann nach rechts, runter richtung Hals. Besonders bei der unteren grösseren Wunde tut's dann weh wenn kleinst-teile dagegen kommen. Schluckbehindert. Geiles Wort für so'n Dreck. Der zweite Schmerz kam dann beim Bestattungsunternehmen in Telde. Lettis Vater ist verstorben. Diese ganze Situation war zum heulen. Ich kannte ihn nicht mal, ab...

My name is hunt
Online game based on Google streetview.
Mr. Robot Wallpaper generator
Online wallpaper generator for the US series.
La Despedida
Roadmovie project on a three-wheeler through Europe